Inhalationstherapie

Inhalationstherapie – Verleih des Sahoma-II Inhalationssets

Das Sahoma-II Inhalationsset dient der unterstützenden und präventiven Behandlung von Pferden mit akuten oder chronischen Atemwegserkrankungen.

Durch die hochmoderne Ultraschallverneblung, ermöglicht dieses Inhalationsset das Vernebeln von kleinsten Partikeln, damit das Inhalat genau dort ankommt, wo es gebraucht wird – in der Lunge. Auch Medikamente wie Bronchienerweiterer, Schleimlöser und Kortison können vernebelt und so viel schonender vom Körper aufgenommen und verarbeitet werden.

Der Sahoma-II ist ein akkubetriebenes Gerät. Es vernebelt sehr leise und die Pferde können gut durchatmen, da es durch die Filtermembran einen kaum bis sehr geringen Atemwiderstand gibt. Die Pferde inhalieren völlig stressfrei und in Ruhe.

Gerne helfe ich bei der Einweisung und Beratung im Umgang mit dem Gerät und der Gewöhnung des Pferdes an den Inhalator. Ab einer Verleihzeit von mind. 2 Wochen ist der Versand des Inhalators möglich. Die anfallenden Rücksendungskosten, Versand nur als versichertes Paket, trägt der Mieter.

Der Verleih erfolgt Wochenweise, das Set muss mit neuer Verneblereinheit und neuer Filtermembran bestellt werden. Dies ist je nach Medikamentengabe, Intensität und Nutzung oft nur einmal nötig. Dadurch ist für jeden gewährleistet, dass die Verschleißteile in einem optimalen Zustand sind. Set besteht aus: Koffer, Maske, Akku und Ladegerät, Genickriemen, Filtermembran, Verneblereinheit, destilliertes Wasser und der Bedienungsanleitung.

Inhalationslösung/Medikamente muss der Anwender selbst stellen.

Die Preise für die Leihgabe des Inhalators setzen sich wie folgt zusammen:

Kaution 150 €
Miete pro Woche 35 €
Verneblereinheit 35 €
Filtermembran 10 €
Endreinigunspauschale 5 €

Die Kaution muss zusammen mit der Zahlung für die geplante Leihgabe im Voraus bezahlt werden. Wenn man das Inhalationsset länger behalten möchte ist dies natürlich möglich und wird nachträglich berechnet. Bei Beschädigungen werden die anfallenden Reparaturkosten in Rechnung gestellt.

Der Sahoma-II ist ein akkubetriebenes Gerät. Es vernebelt sehr leise und die Pferde können gut durchatmen, da es durch die Filtermembran einen kaum bis sehr geringen Atemwiderstand gibt. Die Pferde inhalieren völlig stressfrei und in Ruhe.

Gerne helfe ich bei der Einweisung und Beratung im Umgang mit dem Gerät und der Gewöhnung des Pferdes an den Inhalator. Ab einer Verleihzeit von mind. 2 Wochen ist der Versand des Inhalators möglich. Die anfallenden Rücksendungskosten, Versand nur als versichertes Paket, trägt der Mieter.

Der Verleih erfolgt Wochenweise, das Set muss mit neuer Verneblereinheit und neuer Filtermembran bestellt werden. Dies ist je nach Medikamentengabe, Intensität und Nutzung oft nur einmal nötig. Dadurch ist für jeden gewährleistet, dass die Verschleißteile in einem optimalen Zustand sind. Set besteht aus: Koffer, Maske, Akku und Ladegerät, Genickriemen, Filtermembran, Verneblereinheit, destilliertes Wasser und der Bedienungsanleitung.

Inhalationslösung/Medikamente muss der Anwender selbst stellen.

Die Preise für die Leihgabe des Inhalators setzen sich wie folgt zusammen:

Kaution 150 €
Miete pro Woche 35 €
Verneblereinheit 35 €
Filtermembran 10 €
Endreinigunspauschale 5 €

Die Kaution muss zusammen mit der Zahlung für die geplante Leihgabe im Voraus bezahlt werden. Wenn man das Inhalationsset länger behalten möchte ist dies natürlich möglich und wird nachträglich berechnet. Bei Beschädigungen werden die anfallenden Reparaturkosten in Rechnung gestellt.

Vereinbaren Sie einen Termin

Ich betreue Pferde innerhalb von Nordrhein-Westfalen und im nördlichen Rheinland-Pfalz.
Darüber hinaus biete ich Sammeltermine an oder fahre weitere Strecken auf Anfrage.
Rufen Sie mich bei Bedarf wegen eines Beratungstermins an oder schreiben Sie mir eine E-Mail.

Kontakt